Klangmassage Ausbildung

Die therapeutische und wohltuende Anwendung der Klänge von Monochord Instrumenten lernst du hier. Das Behandlungssystem der „Klangmassage nach Baehr“ bieten wir an in Zusammenarbeit mit unserem Partner, dem Klangraum e.V. Witzenhausen.

Johannes Baehr und sein Team haben in vielen Jahren der erfahrungsbasierten Erforschung der Anwendung spezifischer Settings von Abfolgen bestimmter Töne eine sehr tief bewegende methodischen Ansatz der Monochordanwendung gefunden, der in einem 5 Wochenenden umfassenden Kurs gelehrt wird.

Was macht die Klangmassage nach Baehr so besonders?

Die Klangmassage nach Johannes Baehr ist eine wundervolle Methode, innere Heilprozesse zu initiieren und zu begleiten. Sie wirkt erst einmal für jeden, der sie genießt, tief entspannend. Die oberton- und resonanzreichen Klänge unserer Monochorde werden mit allen Sinnen erfahren. Sie durchklingt das Skelett, alle Gewebe, Gehirn- und Nervenbahnen, sie wirken durch den Geist bis tief in die Seele. Bei Verstimmungen bieten sie einen Weg, um in die kosmische Klangordnung zurück zu finden. Also öffnen die Klänge ein Feld, in dem Schmerzen und Unstimmigkeiten im Leben soweit Du es zulässt liebevoll und sanft integriert oder geheilt werden können. Die Obertonharmonien von Monochorden und Klangschaukeln sind kosmische Ordnung, die auf Vollständigkeit und Heilsein, “Alleins-Sein” ausgerichtet sind.

 

Informiere Dich über Unsere
Workshop Angebote

Gestalte dein eigenes Instrument: Handwerk, Erdung, Inspiration, Freude, zusammen erschaffen.

 

Pin It on Pinterest

Share This